Donnerstag, 24. Mai 2018

[ #sprachförderung ] Sprachförderung in Bewegung: Bewegungsangebote für Klein- und Vorschulkinder


Eine 36-seitige Handreichung bereitet Möglichkeiten einer "Sprachförderung in Bewegung" im Klein- und Vorschulalter praxisnah auf.

Bewegung besitzt ein großes sprachförderliches Potential: Sprachliche Kompetenzen können durch Bewegung gefördert werden und Kinder bewegen sich in der Regel gerne und ausdauernd – die Kinderwelt ist nämlich zunächst eine Bewegungswelt.

Die Autoren setzen sich mit den zentralen Phänomenen von Bewegung und Sprache auseinander, arbeiten die Beziehungen zwischen Sprache und Bewegung heraus, leiten daraus Prinzipien der Sprach- und Bewegungsförderung ab und illustrieren sie mit vielen Beispielen.

 [Schülerclub #Dornbirn ]⇒

Lohnt sich ein Download? Ein Blick auf den Inhalt sagt mehr:
1. Einleitung 3
2. Theoretische Grundlagen 4
2.1 Bewegung und Entwicklung 4
2.1.1 Bewegungsentwicklung 4
2.1.2 Bewegung als Medium der Entwicklung 6
2.2 Spracherwerb 8
2.2.1 Erstspracherwerb 9
2.2.2 Zweitspracherwerb 14
3. Sprach- und Bewegungsförderung -
P rinzipien und Beispiele 16
3.1 Bewegung als Voraussetzung für den Spracherwerb 16
3.1.1 Zum selbständigen Erkunden anregen 16
3.1.2 Gemeinsame Bewegungsaktivitäten provozieren 18
3.1.3 Sprechmotorik und Wahrnehmung schulen 19
3.2 Bewegung als Sprachanlass 22
3.2.1 Sprachvorbildfunktion wahrnehmen 23
3.2.2 Sprachliche Begleitung von Bewegung 23
3.2.3 Interaktionsanlässe zwischen den Kindern herstellen 24
3.2.4 Über Bewegung sprechen 26
3.2.5 Zum Sprechen anregen 27
3.2.6 Bewegung für Sprachlernspiele nutzen 28
3.3 Sprache als Medium der Bewegungsförderung 31
3.3.1 Bewegungsbeziehungen sprachlich regeln 30
3.3.2 Bewegungen sprachlich vermitteln 32
3.3.3 Bewegungshemmungen sprachlich begegnen 32
4. Schlussbemerkung 33
5. Literatur 34
6. Impressum 35

[ #geografie ] Karten und Stadtpläne lesen lernen


Anhand diverser Unterrichtseinheiten werden die Grundlagen des Kartenlesens mittels Arbeitsblätter und Übungen erlernt und können durch einen eTest geprüft werden. 

Karte - Map. Eine Karte gibt in übersichtlicher und handlicher Form Auskunft über Geländeformen, Siedlungen, Gewässer, Wege und vieles mehr. Allerdings ist die Landkarte nur eine verkleinerte und vereinfachte Abbildung der Erdoberfläche.

Auf der Landeskarte verhelfen Höhenkurven sowie eine feine Schattierung (Schummerung) zur Wiedergabe der Geländeformen. Höhenkurven sind gedachte Linien im Gelände, wobei alle Punkte auf einer bestimmten Höhenkurve dieselbe Meereshöhe haben.

Karten sorgsam behandeln. Beim Arbeiten mit einer Landeskarte sollte man immer daran denken, dass man einen Gebrauchsgegenstand von sehr hoher Qualität in den Händen hält. Die Karte nur in den vorgegebenen Falzen zusammenlegen, vor Nässe schützen und höchstens mit Bleistift beschriften - so wird die Karte viele Jahre hilfreich dienen.

Unterrichtsmaterial. Die vorliegenden kiknet.ch-Arbeitsblätter sind in Zusammenarbeit mit swisstopo entstanden. Sie sollen als Einstieg in die Thematik dienen. Idealerweise werden sie mit einem weiteren Karten- oder Geografielehrmittel ergänzt und kombiniert. Was die Arbeitsblätter behandeln:
  • Die Schülerinnen und Schüler können sich mithilfe unterschiedlicher Orientierungsmittel im Raum orientieren (z.B. Ortsplan, OL-Karten, topographischen Karten, Verkehrsnetzplan der Region).
  • Die Schülerinnen und Schüler können räumliche Situationen (z.B. eigenes Zimmer, Schulzimmer, Spielplatz) mit eigenen Skizzen und Plänen darstellen und diese anderen Personen erklären.
  • Die Schülerinnen und Schüler können in einfachen Karten und Modellen räumliche Situationen der natürlichen und gebauten Umwelt proportional angemessen darstellen und erklären

 [Schülerclub #Dornbirn ]⇒

Lohnt sich ein Download? Übersicht über die Downloads:

00 Lektionsplan Karten lesen.pdf
01 Karten MS.pdf
02 Orientierung.pdf
03 Karten erstellen.pdf
04 Signaturen.pdf
05 Distanzen und Grössen.pdf
06 Landschaftsveränderungen.pdf
07 geo.admin.ch.pdf
08 Portfolio.pdf

[ #webseiten4kids ] Multilingual: Leben im Weltraum in Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch oder Niederländisch


Auf der Kinderseite der Weltraumorganisation ESA (European Space Agency) gibt es Bilder von Planeten, Raumsonden und wie unsere Erde vom All aus aussieht. 

Sprachinteressierte Kinder oder solche welche multilingual aufwachsen, können die Seite auch in Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch oder Niederländisch nützen.
Service. Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „[Google Search] ⇒ “. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link im Falle einer Verwaisung und/oder auch zusätzliche oder aktuellere Infos!
 [Schülerclub  #Dornbirn ]⇒ 

Mittwoch, 23. Mai 2018

[ #sport ] Spiel und Training: Kisten klettern


Bitte nie versuchen eine Person zu sichern, ohne das erlernt zu haben!

Kistenklettern ist eine tolle Sache, die riesigen Spaß machen kann. Die Grundvoraussetzung ist allerdings, dass sich jemand mit dem Sichern der Kletterer auskennt.

Sollte es niemanden geben, der sich damit auskennt, ist es empfehlenswert sich beim nächsten Naturfreunde- oder Kletterverein zu erkundigen. Sicherlich findet sich dort jemand, der gerne bereit ist sein Wissen weiterzugeben.

Material. Gurte, Kletterseile, Karabinerhaken  und leere Getränkekisten aus dem Lebensmittelmarkt. Wahrscheinlich muss man für die leeren Rahmen den normalen Pfand bezahlen, außer man hat gute Kontakte zu einem Getränkemarkt und kann sie ohne diesen Einsatz ausleihen. Und selbstverständlich einen hohen Baum oder ähnliches, an dem das Sicherungsseil befestigt werden kann.

 [Schülerclub #Dornbirn ]⇒

[ #sport ] Gleichgewicht einüben: Kinder in Balance


Das Gleichgewichtssystem spielt eine wichtige Rolle in unserem Leben und ganz natürlich bei Kindern un Schülern. 

Es beeinflusst unsere Gefühle und nimmt deutlichen Einfluss auf unsere Empfindungen und Wahrnehmungen. Viele Kinder bewegen sich jedoch nicht mehr ausreichend. Bewegungsübungen, die leicht in den Schulalltag integriert werden können, trainieren nicht nur ihre Beweglichkeit, sondern auch das Gleichgewicht.

Die Schülerinnen und Schüler 
  • erleben bewegten Unterricht in den verschiedenen Unterrichtsfächern 
  • setzen sich intensiv mit ihrem Körper auseinander 
  • lernen ihre Wahrnehmungssysteme kennen und
  • üben Selbstwahrnehmung 
  • verbessern Gleichgewicht, Koordination, Kraftdosierung, Feinmotorik
  • nehmen Rücksicht aufeinander und nehmen sich gegenseitig an
  • lernen mitzufühlen
  • gewinnen an Selbstvertrauen und Selbstsicherheit
  • lernen Rituale kennen und 
  • üben den Umgang mit Regeln

DGUV Lernen und Gesundheit.  Das Schulportal der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV), stellt kostenlose Unterrichtsmaterialien zu den Themenbereichen Sicherheit und Gesundheit in der Schule und bei der Arbeit zur Verfügung. Das Portal wendet sich mit den Unterrichtsmaterialien an Lehrkräfte. Die Unterrichtsmaterialien eignen sich im Rahmen der Gesundheitserziehung und Lernunterstützung schwerpunktmäßig für den Sachkundeunterricht der Klassen 2 bis 4. Vermittelt wird Wissen über einen gesundheitsbewussten Alltag. Die Schülerinnen und Schüler erfahren, dass Lernen, Leisten und Wohlbefinden in einem Zusammenhang mit dem eigenen Körper und mit Bewegung stehen. Sie beschäftigen sich auch mit der Bedeutung von Bewegung für das Lernen.


 [Schülerclub #Dornbirn ]⇒ 




Verortet in Reiter
[ #SchülerclubDornbirn ]
Link











 




[ #deutsch ] Lese-Spiele: Lesen lernen mit Spaßfaktor


Spielend Lesen lernen mit der ganzen Familie.

Lesen ist eine wichtige Sache in der heutigen Zeit. Wer nicht vernünftig lesen kann, kann meist auch nicht richtig schreiben. Damit kann man sich einige Chancen im Leben verwehren. Deswegen ist es wichtig darauf zu achten, dass Kinder und Jugendliche viel und regelmäßig lesen!

Lesen macht aber nur Spaß, wenn man es auch beherrscht. Um die Lesefähigkeiten zu fördern kann man spielerisch nachhelfen, indem man Lernspiele aussucht, die sich mit dem Thema Lesen beschäftigen. Übrigens können auch Jugendliche und Erwachsene von solchen Spielen profitieren.

 [Schülerclub #Dornbirn ]⇒ 
Verortet in Reiter
[ #SchülerclubDornbirn ]
Link

 

 















Montag, 21. Mai 2018

[ #mathematik ] Ratgeber für Eltern: Mathe für Volksschüler kinderleicht


An der Käsetheke, beim Tischdecken, im Supermarkt: Mathematik ist fast überall im Alltag zu finden. Wenn man die Kinder beteiligt, bringt das unmittelbar Vorteile in der Schule.

Wer darauf achtet, dem bieten sich viele Gelegenheiten, die Welt der Zahlen spielerisch und kindgerecht erfahrbar zu machen. Schnell wird dabei klar, wie sehr die Mathematik unseren Alltag beherrscht und wie wir ihn mit ihrer Hilfe meistern.

In diesem kleinen Elternratgeber finden Sie Anregungen, wie Sie Mathematik im Alltag aufgreifen und Ihrem Nachwuchs bewusst machen können. So schaffen Sie wertvolle Grundlagen für das schulische Mathematiklernen. Ganz nebenbei erwerben Kinder wichtige Kenntnisse und Fähigkeiten. Wer sich mit Uhrzeit, Kalender, verschiedenen Größen, Maßeinheiten und Geldwerten auskennt, verfügt über wertvolles Wissen, das nicht nur für den Schulunterricht von Bedeutung ist.

Viele Dinge wird man sicherlich intuitiv schon mit dem Kind gemacht haben. Vielleicht bekommen aber Eltern auch Lust, einige neue Ideen aufzugreifen und auszuprobieren? Machen Sie sich doch einfach mal gemeinsam mit Ihren Sprösslingen auf den Weg in die schöne Welt der Mathematik!

[Schülerclub #Dornbirn ]⇒